Nicht umbaufähige Auspuffe


Folgende Motorräder sind für den Umbau nur bedingt bzw. nicht geeignet!


Hersteller

Bezeichnung

Grund

Hyosung GV 125 2in1 Auspuffanlage Umbau nicht möglich!
Kawasaki VNT 1500 50 G,A,C und D Vulkan Classic + Tourer (der Auspuff befindet sich rechts und ist übereinander bzw. links und rechts)

Umbau bedingt möglich:

Das Bike hat einen Sammler, dadurch ist der Soundzugewinn, nach Umbau, nicht großartig besser als vorher. Um den Sound zu verstärken müsste bei Bedarf in Eigenleistung (können wir auch für Sie erledigen) der Sammler mit einer Rohrbrücke umgangen werden also den Krümmer mit Endschalldämpfer verbinden (Sammler bleibt nur wegen der Optik am Bike). Wenn Sie den Umbau der verstellbaren Einsätze T-300 trotzdem wünschen so senden Sie uns eine Info. Erwarten Sie aber bei diesem Auspuff auch nach allen möglichen Änderungen nicht zu viel. Der Klang wir bassiger und dumpfer aber nicht sehr viel lauter.

Kawasaki VN 1600 (der Auspuff befindet sich rechts und ist übereinander)

Bei den älteren Modellen ändert sich der Klang ausreichend und ist nicht zu laut (siehe dazu unten stehenden Text). Bei den neueren Modellen (mit Kat) jedoch bieten wir den Umbau nicht an, da hier kein Soundzugewinn möglich ist.

Ältere Modelle ohne Kat: Das Bike hat einen Sammler, dadurch ist der Soundzugewinn nach Umbau besser als vorher aber nicht sehr viel lauter. Um den Sound zu verstärken müsste bei Bedarf in Eigenleistung der Sammler mit einer Rohrbrücke umgangen werden also den Krümmer mit Endschalldämpfer verbinden (Sammlerumbau können wir auch für Sie durchführen). Wenn Sie den Umbau der verstellbaren Einsätze T-300 wünschen so senden Sie uns bitte eine Info.

Yamaha XV 1700 Midnight Star Silverado EU-Auspuff bzw. americanische Ausführung Umbau nicht möglich!
Honda

VTX 1800F 2in2 USA Auspuff.

Die Kennung des Auspuffs istHA MCH A1
Umbau nicht möglich!
Kess Tech Die Kennung des Auspuffs ist83E1 0479 mit Kat Umbau nicht möglich!